Aktuelles

24.05.2018

Ende März führte die LEADER-Region Ortenau zur Diskussion der Ergebnisse der Zwischenevaluierung des 2015 neu gestarteten Regionalentwicklungsprozesses ein öffentliches Regionalforum durch. Auf der Veranstaltung diskutierten die Anwesenden die bisher umgesetzten Förderprojekte. Hierbei handelte es sich vorrangig um neue Mehrgenerationenangebote in ... [mehr]
30.04.2018

Nutzung alternativer Finanzierungsformen durch Betriebe entlang der Lebensmittel-Wertschöpfungskette

Im Rahmen des Projektes „BioFinanz – Alternative Finanzierungsformen entlang der Wertschöpfungskette für ökologische Lebensmittel“ führt das Institut für Ländliche Strukturforschung noch bis einschließlich 7. Mai 2018 eine bundesweite Online-Befragung von Unternehmen der Lebensmittel-Wertschöpfungskette durch. Ziel ist es, die Ausgestaltung, ... [mehr]
16.04.2018

Im Forschungs- und Entwicklungsvorhaben „Nationale Naturlandschaften und erneuerbare Energien“ wurden Steuerungsansätzen untersucht, die in der Kulisse der Biosphärenreservate und Naturparke wirken, um Ausbau und Nutzung erneuerbarer Energien sowie die Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen nachhaltig und im Sinne der Ziele von ... [mehr]
03.04.2018

Wie üblich ist das neue IfLS-Journal im jährlichen Turnus zum Frühjahr 2018 erschienen. In der aktuellen Ausgabe berichten wir über neu begonnene, aktuell laufende und abgeschlossene Projekte. Zudem erhalten Sie Einblick in IfLS-interne Aktivitäten. Sie haben Interesse an dem IFLS-Journal? Hier steht es zum Download zur Verfügung. Sie haben ... [mehr]
29.03.2018

Nutzung alternativer Finanzierungsformen durch Betriebe entlang der Lebensmittel-Wertschöpfungskette

Im Rahmen des Projektes „BioFinanz – Alternative Finanzierungsformen entlang der Wertschöpfungskette für ökologische Lebensmittel“ hat das Institut für Ländliche Strukturforschung an der Goethe-Universität Frankfurt am Main (IfLS) eine bundesweite Online-Befragung von Unternehmen der Lebensmittel-Wertschöpfungskette gestartet. Ziel ist es, die ... [mehr]
27.03.2018

Am 5. März 2018 fand in der Sächsischen Staatskanzlei in Dresden der Auswertungsworkshop zur Leistungsfähigkeit der Sächsischen Landschaftspflegeverbände (LPV) und des Sächsischen Landesverbandes der Landschaftspflegeverbände (DVL-LV) statt. 25 Teilnehmende, darunter Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Verwaltung, der LPV-Vorstände und ... [mehr]