Aktuelles

20.07.2016

Ökosystemleistungen und öffentliche Güter wie biologische Vielfalt, Kaltluft oder das Landschaftsbild sind gesellschaftlich und ökologisch von großer Bedeutung. Ihre Bereitstellung ist häufig mit der Art der Flächennutzung verknüpft. Welche Ansätze gibt es Ökosystemleistungen und öffentliche Güter im Rahmen verschiedener Flächennutzungsformen ... [mehr]
12.07.2016

Mit der letzten Agrarreform wurde mit dem sogenannten „Greening“ das Konzept der Ökologischen Vorrangflächen (ÖVF) in der Agrarförderung verankert. Als weitgehend flächendeckende Biodiversitätsmaßnahme in der produktiven Agrarlandschaft eröffnet dieses Instrument die Chance, Flächen und Strukturen mit einem hohen Nutzen für die Artenvielfalt in ... [mehr]
21.03.2016

Wie die Energiewende in Nationalen Naturlandschaften (NNL) naturverträglich gestaltet werden kann, diskutierten am 10. März etwa 30 Experten aus Wissenschaft, Ministerien und Praxis bei einem Workshop in Frankfurt. Auf der Tagesordnung standen Handlungsempfehlungen für die Kulisse von  Biosphärenreservaten und Naturparken zur Steuerung der ... [mehr]
07.03.2016

Was die wichtigsten Fähigkeiten und Themen europäischer Bauern sind, war eine der zentralen Fragen, welche die SEMA-Projektpartner am 3. und 4. März 2016 in Krakau, Polen diskutierten. Neben den Inhalten für Onlinetrainingsmodule beschäftigte sich das Projektkonsortium mit den vertiefenden Fallstudien und der Mentoring-Plattform sowie ... [mehr]
07.03.2016

Neuerscheinung über die Aktivitäten des Instituts

Auch in diesem Jahr möchten wir Ihnen einen Einblick in die Arbeit und das Wirken des Instituts für Ländliche Strukturforschung geben. In der aktuellen Ausgabe des IfLS-Journal berichten wir über zahlreiche neue, laufende und abgeschlossene Projekte. Auch über neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, zu aktuellen Publikationen sowie sowie zu IfLS- ... [mehr]
02.03.2016

Mit seinen Partnern INFRASTRUKTUR + UMWELT (IU) und dem Institut Wohnen und Umwelt (IWU) hat das IfLS in den vergangenen Monaten in einem partizipativen Prozess die Erarbeitung des Integrierten Energie- und Klimaschutzkonzept für den Vogelsbergkreis gutachterlich begleitet. Am 23. Februar 2016 hat das Konzept nun einen wichtigen Meilenstein ... [mehr]