Arbeitsbereich 3

Regionalentwicklung | Marketing und Beratung

Im Mittelpunkt stehen die Entwicklung und Umsetzung von Strategien zur Förderung einer nachhaltigen Regionalentwicklung und regionaler Wertschöpfungsketten, die Evaluation entsprechender Ansätze sowie die Beratung zur Entwicklung innovativer Konzepte. Dabei liegt der Schwerpunkt unserer Arbeit auf dem Transfer der wissenschaftlichen Erkenntnisse in die Beratungspraxis, damit unsere Auftraggeber zeitnah von den neuesten Forschungsergebnissen profitieren können.

Unser Team ist besonders qualifiziert in den Bereichen Regionalentwicklung und Regionalmarketing, Planung, Klimawandel und erneuerbare Energien, demografischer Wandel sowie Lebensmittelmarketing, Wirtschaftsförderung und Unternehmensberatung. Dabei greifen wir auf ein breites Methodenspektrum zurück.

Integrierte ländliche Entwicklung und Förderberatung

In der ländlichen Entwicklung und im Rahmen der regionalen Wirtschaftsförderung gewinnen integrierte regionale Entwicklungsstrategien und deren partizipative Erarbeitung zunehmend an Bedeutung. Durch die Erarbeitung von Konzepten und Projekten unterstützen wir diese wichtigen regionalen Strategien und Prozesse. Darüber hinaus beraten wir Regionalmanagements hinsichtlich Organisationsentwicklung, Steuerung und Erfolgskontrolle oder übernehmen auch selbst das Regionalmanagement.

Nachhaltiges Wirtschaften und naturschutzorientierte Regionalentwicklung

Die Förderung regionaler Wertschöpfungsketten wird immer wichtiger – insbesondere für umwelt- und naturverträgliche Produkte und Dienstleistungen. Entsprechende Strategien verfolgen wir im Kontext ländlicher Wirtschaftsförderung ebenso wie im Hinblick auf Schutz-durch-Nutzungs-Konzepte. Die Weiterentwicklung, Umsetzung und Evaluation entsprechender Ansätze ist ein zentraler Bestandteil unserer Arbeit.

Vermarktung regionaler Produkte und Regionalmarketing

Wir beraten bei Entwicklung und Etablierung regionaler Marketingstrategien. Mit der am IfLS entwickelten Erfolgsfaktoren-Analyse (EFA) können Projekte der Regionalvermarktung optimiert werden. Von wachsender Bedeutung ist die Einbindung kleiner und mittelständischer Verarbeitungs- und Handelsunternehmen (KMU) sowie die Betrachtung der Regionalvermarktung als Teil eines integrierten Regionalmarketing (Cross-Marketing zwischen Produkt-, touristischem Destinations- sowie Standortmarketing).

Demografischer Wandel

Die Erarbeitung von umsetzbaren, nachhaltigen und innovativen Handlungsansätzen, Strategien und Konzepten zur Bewältigung des demografischen Wandels ist eine zentrale Herausforderung - nicht nur, aber vor allem - in ländlichen Räumen. Wir erstellen für Sie Strategien und Projektansätze zum Umgang mit Wohnungsbeständen, zur Sicherung der Grundversorgung oder auch zur interkommunalen Kooperation, wenn es darum geht Infrastruktureinrichtungen anzupassen. Wichtig ist stets die Beteiligung der Menschen und Institutionen vor Ort. Daher unterstützen wir Sie, Kommunikationsplattformen und Akteursnetzwerke aufzubauen. So gelingt es, praxistaugliche und an die örtliche Situation angepasste Lösungen aufzuzeigen. 

Erneuerbare Energien und Klimaschutz

Erneuerbare Energien sind nicht nur eine interessante Perspektive für die Landwirtschaft. Der Ausbau einer dezentralen Energieversorgung und die Förderung des Klimaschutzes können zentrale Strategien zur nachhaltigen Entwicklung ländlicher Räume sein. Grundlage für gemeinsam getragene Ziele und Entwicklungsprozesse sind Strategien und Handlungskonzepte. Wir beraten Sie neben der Strategieentwicklung auch im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation.

Projektliste

AuftraggeberProjektLaufzeitAnsprechpartnerStatusInfos
Zweckverband Naturpark Taunus e.V.Erstellung eines Naturparkplans für den Naturpark Taunus2018Dr. Ulrich Gehrlein, Britta Düsterhaus, Christiane Steilin ArbeitInfos »
Europäische KommissionSEMA II - Nachhaltiges Unternehmertum in der multifunktionalen Landwirtschaft II2017-2019Dr. Ulrich Gehrlein, Christoph Mathiasin ArbeitInfos »
Bundesamt für NaturschutzQualitätssicherung und -verbesserung der deutschen UNESCO-Biosphärenreservate – Operationalisierung der Nationalen Anerkennungs- und Überprüfungskriterien zum Nachhaltigen Wirtschaften 2017-2018Dr. Ulrich Gehrlein, Christoph Mathiasin ArbeitInfos »
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und LandwirtschaftGutachten für die Beurteilung der Leistungsfähigkeit der Landschaftspflegeverbände in Sachsen2017 - 2018Dr. Ulrich Gehrlein, Christoph Mathiasin ArbeitInfos »
Naturpark Rhein-TaunusErstellung eines Naturparkkonzepts für den Naturpark Rhein-Taunus2017Dr. Ulrich Gehrlein, Christiane Steil, Britta Düsterhausin ArbeitInfos »
Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume (DVS) in der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung Erstellung eines Handbuchs mit Informationen zu Förderprogrammen der Europäischen Union und der Bundesrepublik Deutschland2016 - 2017Ulrich Gehrlein, Nicola von Kutzlebenin ArbeitInfos »
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg (MLR)Evaluation der baden-württembergischen Naturparke2016 - 2017Dr. Ulrich Gehrlein, Christiane Steilin ArbeitInfos »
Landkreis GießenUntersuchung des Nachfragepotenzials für regionale Fleisch- und Wurstwaren2016Ulrich Gehrlein, Cordula RutzabgeschlossenInfos »
Kreisausschuss des VogelsbergkreisErstellung eines integrierten Energie- und Klimaschutzkonzepts für den Vogelsbergkreis2015 - 2016Ulrich Gehrlein, Nicola von KutzlebenabgeschlossenInfos »
Landkreise Gießen und Marburg-BiedenkopfRegionale Fleischverarbeitung und -vermarktung in den Landkreisen Gießen und Marburg-Biedenkopf2015Ulrich Gehrlein, Cordula RutzabgeschlossenInfos »
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und VerbraucherschutzUnterstützung landwirtschaftlicher Innovation (EIP-Agri) und Zusammenarbeit in Hessen2014 - 2020Ulrich Gehrlein, Nicola von Kutzlebenin ArbeitInfos »
Region GießenerLand e.V., Wirtschaftsförderung Wetterau GmbH, Wirtschaftförderung Hersfeld-Rotenburg, Lahn-Dill-Kreis, Verbandsgemeinde Monsheim, Verbandsgemeinde KandelErstellung von LEADER-Entwicklungskonzepten2014 - 2015Ulrich Gehrlein, Nicola von Kutzleben, Christiane SteilabgeschlossenInfos »
Bundesamt für Naturschutz (BfN)NNL-EE – Nationale Naturlandschaften (NNL) und erneuerbare Energien2013 - 2016Ulrich Gehrlein, Eva Milzin ArbeitInfos »
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg; Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Forsten, Umwelt und Naturschutz; Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und VerbraucherschutzBegleitung des LEADER-Auswahlverfahren2013 - 2015Ulrich Gehrlein, Nicola von Kutzleben, Christiane Steil, Jörg SchramekabgeschlossenInfos »
Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz des SaarlandesRahmenkonzept Biosphäre Bliesgau2013 - 2015Christiane Steil, Ulrich GehrleinabgeschlossenInfos »
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz in Baden-WürttembergAuswahlverfahren von LEADER-Regionen in Baden-Württemberg 2014-20202013 - 2014Ulrich Gehrlein, Jörg SchramekabgeschlossenInfos »
Umweltbundesamt (UBA)Kommunaler Leitfaden zur Förderung einer nachhaltigen Entwicklung2013 - 2014Ulrich GehrleinabgeschlossenInfos »
Verein „Nationalparks Austria“ und österreichisches LebensministeriumEvaluation des Managements der österreichischen Nationalparke2013 - 2014Eva Milz, Ulrich GehrleinabgeschlossenInfos »
Fachagentur für Nachwachsende RohstoffeBERM 2.0 – Bioenergie-Region Mittelhessen2012 - 2015Ulrich Gehrlein, Eva Milz und Nicola von KutzlebenabgeschlossenInfos »
Bundesamt für Naturschutz (BfN)Tagungsreihe zu aktuellen Herausforderungen für Großschutzgebiete2012 - 2015Ulrich Gehrlein, Christiane Steil, Eva Milz, Nicola von KutzlebenabgeschlossenInfos »
Landkreis Trier-Saarburg, Landkreis Coburg, LEADER-Region SPESSARTregionalAktionsprogramm Regionale Daseinsvorsorge2012 - 2013Ulrich Gehrlein, Nicola von Kutzleben, Christiane SteilabgeschlossenInfos »
Zweckverband RheingauIntegriertes Klimaschutzkonzept für den Zweckverband Rheingau2012 - 2013Ulrich Gehrlein, Christiane SteilabgeschlossenInfos »
LEADER-Region GießenerLand, LEADER-Region SPESSARTregional, Bioenergie-Region BioEnergieDialog Rhein-Erft, LEADER-Region Rheingau, LEADER-Region Lahn-Dill-Wetzlar, LEADER-Region Hersfeld-Rotenburg, Rheingau-TaunuskreisSelbstevaluation und Neuausrichtung regionaler Entwicklungsprozesse2012 - 2013Ulrich Gehrlein, Nicola von KutzlebenabgeschlossenInfos »
Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz (LUBW)Abschlussevaluation PLENUM Schwäbische Alb2012 - 2013Ulrich Gehrlein, Christiane SteilabgeschlossenInfos »
ILE-Region Lahn-Taunus, LEADER-Region SPESSARTregionalBedarfsanalysen zum demographischen Wandel2012 - 2013Nicola von KutzlebenabgeschlossenInfos »
Bundesamt für Naturschutz (BfN)Anwendbarkeit des integrativen Monitoringprogramms für Großschutzgebiete2011 - 2013Ulrich GehrleinabgeschlossenInfos »
Kreis Hersfeld-Rotenburg SPESSARTregional Schwalm-Eder-Kreis Region Wittgenstein LEADER-Region Flechtinger HöheAktionsprogramm Regionale Daseinsvorsorge MORO2011Ulrich Gehrlein, Nicola von KutzlebenabgeschlossenInfos »
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)Territoriale Entwicklungsansätze in Deutschland und ihre Übertragbarkeit auf Entwicklungsländer2010 - 2011Ulrich Gehrlein, Simone SchillerabgeschlossenInfos »
Gemeinde WartenbergIntegriertes ländliches Entwicklungskonzept (SILEK) in der Gemeinde Wartenberg2010 - 2011Ulrich Gehrlein, Kerstin HuelemeyerabgeschlossenInfos »
Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz (LUBW)Abschlussevaluierung von PLENUM in den Modellregionen Westlicher Bodensee und Allgäu-Oberschwaben2010 - 2011Ulrich GehrleinabgeschlossenInfos »
Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR)Netzwerkmanagement Bioenergie-Region Mittelhessen2009 - 2012Ulrich Gehrlein, Nicola von KutzlebenabgeschlossenInfos »
Regionalmanagement OberhessenUnterstützungsleistung im LEADER-Management2009 - 2012Ulrich Gehrlein, Nicola von KutzlebenabgeschlossenInfos »
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)SynPro – Synergie oder Profilverlust? Chancen und Probleme einer gemeinsamen Regionalvermarktung ökologischer und konventioneller Produkte2009 - 2011Armin KullmannabgeschlossenInfos »
Gemeinde SchottenWertschöpfungskonzept Schotten-Eschenrod2009 - 2010Ulrich GehrleinabgeschlossenInfos »
Verbandsgemeinden Bad Ems, Katzenelnbogen und NassauILE Regionalmanagement Lahn-Taunus2008 - 2012Ulrich Gehrlein, Nicola von KutzlebenabgeschlossenInfos »
Regionalmanagement Oberhessen ILE-Regionalmanagement Lahn-TaunusDemografischer Wandel im Ländlichen Raum2008 - 2012Ulrich GehrleinabgeschlossenInfos »
Gemeinde HinterzartenKulturlandschaften nachhaltig entwickeln mit integrativen Landschaftsleitbildern2008 - 2011Kerstin HuelemeyerabgeschlossenInfos »
Agrarmarketing-Gesellschaften Hessen und Baden Württemberg, die Länder Baden-Württemberg und Bayern, Handelsunternehmen FenebergTopRegioKMU – Rolle und Nutzen mittelständischer Unternehmen in nachhaltigen regionalen Wertschöpfungsketten2008 - 2010Armin KullmannabgeschlossenInfos »
Klimaschutz- und Energieagentur MittelhessenEntwicklungskonzept Bioenergie-Region Mittelhessen2008Ulrich GehrleinabgeschlossenInfos »
Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und TeichlandschaftBeratung zur Markteinführung des OLBK2008Armin KullmannabgeschlossenInfos »
Landkreis Gießen, Stabstelle für Wirtschaftsentwicklung, Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg, Interessengemeinschaft Odenwald (IGO), Verein Oberhessen e.V., Kreis Siegen-Wittgenstein, Landkreis KuselRegionale Entwicklungskonzepte (REK) zur Teilnahme an LEADER-Wettbewerben für die Regionen, Giessener Land, Hersfeld-Rotenburg, Odenwald, Siegen-Wittgenstein, Oberhessen, Pfälzer Bergland2007 - 2008Ulrich GehrleinabgeschlossenInfos »
Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz, KarlsruheEvaluierung des PLENUM-Programms – Halbzeitbewertung2007Ulrich GehrleinabgeschlossenInfos »
Lennestadt und Kirchhundem, Region Wittgenstein, Hennef, Barnim, Wenden, Finnentrop, Katzenelnbogen und NassauIntegriertes ländliches Entwicklungskonzept2006 - 2007Ulrich GehrleinabgeschlossenInfos »
Bundesamt für Naturschutz (BfN)Strategien nachhaltigen Wirtschaftens in Biosphärenreservaten2005 - 2008Ulrich GehrleinabgeschlossenInfos »
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)FrankFOOD – regionale Produkte für die Verpflegung von Ganztagsschulen2005 - 2007Ulrich Gehrlein, Armin KullmannabgeschlossenInfos »
Stadt Gedern, Amt für KreisentwicklungStadtmarketing- und Stadtentwicklungskonzept für die Stadt Gedern und den Gederner See2005Ulrich GehrleinabgeschlossenInfos »
Landesanstalt für Umwelt (LfU) Baden-Württemberg, KarlsruheEvaluierung des PLENUM-Programms: Regionalstatistik, Erfolgsfaktorenanalyse und sozioökonomische Effekte2003 - 2004Armin KullmannabgeschlossenInfos »
Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin (BRSC), AngermündeBeratung des Biosphärenreservats Schorfheide-Chorin bei der Weiterentwicklung der Regionalmarke2003Armin KullmannabgeschlossenInfos »
Bundesamt für Naturschutz (BfN)Regionalvermarktung in Biosphärenreservaten2001 - 2003Armin KullmannabgeschlossenInfos »
Bundesamt für Naturschutz (BfN)Stand und Perspektiven der Integration des Naturschutzes in das Marketing von Agrarprodukten und Lebensmitteln2000 - 2001Armin KullmannabgeschlossenInfos »