15.02.2018

Am 6. und 7. Februar 2018 fand im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorschutz...

12.12.2017

Das im Rahmen von ERASMUS+ geförderte Vorhaben SEMA II hat die Erstellung von Trainingsmaterialien...

29.01.2018

Hessen erarbeitet neue Ziele und Indikatoren für die Nachhaltige Entwicklung des Landes

Im zehnten Jahr ihres Bestehens erfährt die hessische Nachhaltigkeitsstrategie eine Rundumerneuerung in Form neuer Ziele und Indikatoren, welche gegenwärtig von der Task Force „Ziele und Indikatoren“ erarbeitet werden.

Mit der Verabschiedung der Agenda 2030 seitens der Vereinten Nationen im Jahr 2015 haben die globalen Ziele einer Nachhaltigen Entwicklung eine Neuausrichtung erfahren. Was zunächst 1992 mit der Konferenz für Umwelt und Entwicklung und der dort - neben anderen wichtigen Dokumenten - verabschiedeten Agenda 21 begann und in den Millenniumszielen eine Fortsetzung fand, wurde nun mit den Sustainable Development Goals (SDGs) fortgeführt und auf den Zielhorizont 2030 ausgerichtet (https://sustainabledevelopment.un.org/?menu=1300). Dabei formulieren die 17 SDGs mit ihren 169 Unterzielen erstmals konkrete Ziele einer Nachhaltigen Entwicklung für Entwicklungsländer und Industrienationen gleichermaßen.

Nachdem auf Bundesebene die nationalen Nachhaltigkeitsziele 2016 angepasst wurden, werden gegenwärtig in Hessen in Anlehnung an die Agenda 2030 und die SDGs die Ziele und Indikatoren der hessischen Nachhaltigkeitsstrategie (https://www.hessen-nachhaltig.de/de/) weiterentwickelt. Hierzu hat sich seit dem vergangenen Jahr die Task Force „Ziele und Indikatoren“ mittlerweile mehrfach zusammengefunden, um entsprechende Ziele und Indikatoren zu identifizieren und zu diskutieren. In der Task Force, in der Herr Dr. Gehrlein als Experte für nachhaltige Regionalentwicklung mitarbeitet, arbeiten gut 30 Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschafts-, Umwelt-, Verbraucher- und Sozialverbänden sowie der Wissenschaft und verschiedenen Ministerien zusammen.

Zur Zeit erfolgt die Klärung letzter offener Indikatoren und Zielwerte in Abstimmung zwischen den Fachressorts und der Task Force. Ziel ist, dass die hessische Nachhaltigkeitskonferenz auf ihrer kommenden Sitzung im Mai 2018 die neuen Ziele und Indikatoren der hessischen Nachhaltigkeitsstrategie verabschiedet.